Alwan LinkProfiler PrePress

von: Alwan

Bestell-Nr.: CM46476

 

Sofort versandfertig,
Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Preis auf Anfrage
 
 
 

Produktinformationen "Alwan LinkProfiler PrePress"

Alwan LinkProfiler PrePress

Produktbeschreibung

Generierung von DeviceLink-Profilen
Mit Link Profiler lassen sich sogenannte DeviceLink-Profile erzeugen. Diese garantieren eine optimale Farbtransformation zwischen den Eingabedaten und dem gewünschten Zielfarbraum gemäß geforderten Einstellungen und Rahmenbedingungen. Unter anderem kann bei einer CMYK-zu-CMYK Farbumrechnung der Original-Farbaufbau beibehalten werden, was unliebsame Resultate bei ICC-basierenden Ansätzen (CMYK->Lab->CMYK) vermeidet. Weiterhin können Primärfarben wie 100% C, M, Y oder K beibehalten werden und Farben, die aus 2 oder 3 Primärfarben zusammengesetzt waren, bleiben (optional) auch nach der Farbumrechnung in einen anderen Druckfarbraum ausschließlich aus diesen Primärfarben zusammengesetzt. Nur die Bereiche, die einen zu hohen Gesamtfarbauftrag aufweisen und zu Druckproblemen führen würden, werden korrigiert!

Druckfarbeinsparung
Link Profiler (Print) sorgt auf Wunsch auch für Erzeugung von DeviceLink-Profilen, womit der Farbaufbau optimiert, der Druck damit stabilisiert und Druckfarbe eingespart werden kann. In der Praxis sind Einsparungen von 10-30% Farbe ohne visuelle Unterschiede bei Proof und Druck erreichbar. Hier liegt ein enormes Einsparpotential, welches in vielen Druckereien überhaupt nicht ausgenutzt wird!

Anwendung von DeviceLink-Profilen
DeviceLink-Profile, wie sie mit Link Profiler erstellt werden können, lassen sich in vielen Farbserver-Lösungen bzw. Farb-Konvertierungs-Werkzeugen anwenden. Eine Auswahl von durch uns vertriebene Lösungen finden Sie in folgendem Artikel: PDF Farbserver mit DeviceLink-Unterstützung

Die mit Link Profiler erzeugten DeviceLink-Profile lassen sich auch in jedem bestehenden Workflow oder RIP nutzen, welche DeviceLink-Profile unterstützen. Bespiele hierfür sind Kodak Prinergy, Agfa Apogee X, Prinect Print Ready von Heidelberg oder z.B. auch in Helios UB+.

All-In-One Lösung: CMYK Optimizer
Alwan bietet mit CMYK Optimizer auch eine Komplettlösung an, worin die Technologie von Link Profiler integriert ist und Druckdaten automatisch mittels überwachter Hotfolder farblich angepasst bzw. optimiert werden. CMYK Optimizer ist optimal für Druckvorstufen-Betrieb und Druckereien geeignet und lässt sich in jeden Workflow einfach integrieren -> Mehr zu CMYK Optimizer

Link Profiler Versionen
Link Profiler ist in 2 Ausführungen erhältlich, welche sich durch die Druckfarbeinsparungs-Funktionen unterscheiden:

Funktionen von Link Profiler PREPRESS (ehemals Publish)
• Optimale CMYK zu CMYK Konvertierung
• Erhalt des Schwarzaufbaus
• Gezielte Reduktion des maximalen Farbauftrags
• Kompensation des Tonwertzuwachses
• Erhalten der Reinheit von Primär-/Sekundärfarben: C, M ,Y ,K , CM, CY, MY
• Erhalten von achromatischen Farben (CMK, MYK, CYK)
• Erhalt von CMY-Farben unter 100%-Schwarz
• Freie Wahl des Rendering Intents
•Optionale Tiefenkompensation

Funktionen von Link Profiler PRESS (ehemals Print)
Alle Funktionen der PREPRESS-Version plus:
• Korrektur des Schwarzaufbaus mittels GCR und Dynamic Maximum Black für maximale Farbeinsparungen
• Druckausgabekalibrierung





 

Weiterführende Links zu "Alwan LinkProfiler PrePress"

Weitere Artikel von Alwan
 

Kundenbewertungen für "Alwan LinkProfiler PrePress"

 
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Bewertung schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.